Dezember 16 2017 23:35:17
Navigation
Startseite
Forum
Kontakt
Suche
Download
Impressum

News Kategorien

Fotogalerie

Rundspruch FFN
Rundspruch WDS

Luflinie Messen
Locator anzeigen
KFZ Kennzeichen

Schnellconnect Server
Gateway + Verlinkung
Gatewayliste
GW Störliste
Gateway anmelden
Gatewaykarte
GW-Daten ändern

--------------------

Verlinkungsliste
Verlinkung anmelden
VL-Daten ändern

Hilfe + Anleitungen
Wissenswertes
Top 50 & Service
Listinus Toplisten

Security System 1.9.0 © 2006-2008 by BS-Fusion Deutschland
Thema ansehen
 Thema drucken
Bald neue Switcher Version GWC
Speedfire Dominik
Eine neue sogenannte Switchersoftware ist momentan in der Testphase, programmiert wurde sie von Alex aus Hof DMA323

Die Software wird in erster Linie dazu benötigt um Gateways welche auf Teamspeak 2 betrieben werden, das unbeaufsichtigte Senden beizubringen.

Das diese Software allerdings auch noch viele andere nützliche Funktionen beinhalten kann, haben die bisher benutzten Tools bereits unter Beweiß gestellt.

Da aber bei der bisher verwendeten Software immer wieder funktionelle Probleme aufgetaucht sind, hat sich Alex entschlossen selbst ein neues Programm zu schreiben, zunächst für sein eigenes Gateway, seit etwa 2 Wochen auch für einige Tester.
Die Software beinhaltet sehr viele nützliche Funktionen wie z.B.

- Signalton auf HF-Seite, wenn man das Gateway erreicht hat.

- Negativer Signalton oder Sprachansage bei deaktiviertem Gateway

- Automatische Bakenaussendung anhand des Nicknamens, mit BnetzA-Kennung

- Automatische Rückkehr in den Standard Raum nach einstellbarer Zeit von Inaktivität

- Eine Steuerung zum vermeiden von Nachtakten bei Problemfunkgeräten

- Ansage bei Raumwechsel, somit wissen HF-User immer Bescheid in welchen Raum sich das Gateway gerade befindet.

- Anzeige des aktuellen Sprechers im Raum

- DTMF Fernsteuerfunktionen

- Automatischer Eintrag in eine Onlinekarte z.Zt auf CBAPRS

- Und viele andere Funktionen mehr.

- Alle Funktionen sind abschaltbar, und weitgehend

in logischen Größen frei einstellbar.
Obwohl diese Software eigentlich für Gateways geschrieben wurde, eignet sie sich auch für PC-User, welche z.B. die aktuellen Sprecher im Blick haben wollen.

Bei der Installation kann man bereits den Verwendungszweck des Tools angeben. Da der Switcher bereits mit allen gängigen Einstellungen vorkonfiguriert ist, müssen für den ersten Start nur einige wenige persönlich Einstellungen vorgenommen werden.
Das Tool wurde in erster Linie für die Bedürfnisse von Freiesfunknetz.de konfiguriert, lässt sich allerdings auch ohne Probleme auf andern TS2-Plattformen einsetzten.

Obwohl die Software seit einigen Tagen weitgehend fehlerfrei läuft, befindet sie sich immer noch in der Testphase, und wird erst nach ausgiebigen Tests der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt.

An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an Alex aus Hof, der trotz seiner knappen Freizeit, soviel Zeit für das programmieren aufgewendet hat.
 
http://www.speedfire-hersbruck.de
Orion
Danke dem Entwickler für das gute Stück Arbeit.
Hier einige Erfahrungen mit der Programmversion 00.00.14-beta unter Windows XP, die bei der Weiterentwicklung helfen mögen:

Beim ersten Start des GWC nach der Installation erhielt ich diesen Fehler:
************** Exception Text **************
System.ArgumentOutOfRangeException: Value '0' is not a valid value for Interval. Interval must be greater than 0.
Parameter name: Interval
at System.Windows.Forms.Timer.set_Interval(Int32 value)
at GWC_TS2.Form1.Timer1_Tick(Object sender, EventArgs e)
at System.Windows.Forms.Timer.OnTick(EventArgs e)
at System.Windows.Forms.Timer.TimerNativeWindow.WndProc(Message& m)
at System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)


Auch beim Fortsetzen wiederholte sich der Fehler, sodaß ich das Programm verlassen mußte.

Es ließ sich dann wieder starten. Allerdings konnte ich jetzt nicht mehr die Benutzungsart wählen, so daß mir alle Einstellungen angeboten wurden.

Da ich meinen Laptop-Screen auf vergrößerte Darstellung eingestellt habe, waren einige Programmfenster zu klein für den angegebenen Inhalt. Leider ließen sie sich in der Größe nicht verändern, und nur beim großen Einstellungsfenster konnte man scrollen.
Gelegentlich trat ungewolltes Scrollen auf, wenn der Mauszeiger im Fenster bewegt wurde.
Die Liste der Variablen für die Bakentexte war nicht vollständig sichtbar. Evtl. könnte man noch Variablen für Servername und Port hinzufügen.

Die Textvorlage für den Teamspeak-Usernamen könnte man an die Regeln des FFN anpassen, also in der Reihenfolge "Rufzeichen Vorname Ort Bundesland".

Im übrigen liefen die von mir als PC-User getesteten Funktionen einwandfrei, so auch das APRS. Über die Gateway-Funktionen kann ich keine Aussage machen.

vy 73, Manfred
Bearbeitet von Orion am 25-03-2014 07:36
 
Speedfire Dominik
Orion schrieb:

Danke dem Entwickler für das gute Stück Arbeit.
Hier einige Erfahrungen mit der Programmversion 00.00.14-beta unter Windows XP, die bei der Weiterentwicklung helfen mögen:

Beim ersten Start des GWC nach der Installation erhielt ich diesen Fehler:
************** Exception Text **************
System.ArgumentOutOfRangeException: Value '0' is not a valid value for Interval. Interval must be greater than 0.
Parameter name: Interval
at System.Windows.Forms.Timer.set_Interval(Int32 value)
at GWC_TS2.Form1.Timer1_Tick(Object sender, EventArgs e)
at System.Windows.Forms.Timer.OnTick(EventArgs e)
at System.Windows.Forms.Timer.TimerNativeWindow.WndProc(Message& m)
at System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)


Auch beim Fortsetzen wiederholte sich der Fehler, sodaß ich das Programm verlassen mußte.

Es ließ sich dann wieder starten. Allerdings konnte ich jetzt nicht mehr die Benutzungsart wählen, so daß mir alle Einstellungen angeboten wurden.

Da ich meinen Laptop-Screen auf vergrößerte Darstellung eingestellt habe, waren einige Programmfenster zu klein für den angegebenen Inhalt. Leider ließen sie sich in der Größe nicht verändern, und nur beim großen Einstellungsfenster konnte man scrollen.
Gelegentlich trat ungewolltes Scrollen auf, wenn der Mauszeiger im Fenster bewegt wurde.
Die Liste der Variablen für die Bakentexte war nicht vollständig sichtbar. Evtl. könnte man noch Variablen für Servername und Port hinzufügen.

Die Textvorlage für den Teamspeak-Usernamen könnte man an die Regeln des FFN anpassen, also in der Reihenfolge "Rufzeichen Vorname Ort Bundesland".

Im übrigen liefen die von mir als PC-User getesteten Funktionen einwandfrei, so auch das APRS. Über die Gateway-Funktionen kann ich keine Aussage machen.

vy 73, Manfred


Hallo Manfred,

ja leider ist dort wirklich ein Bug drinnen der hoff ich bald behoben ist. Wir sind am prüfen ob wir nicht die V13 solange
zum Download bereitstellen bis das Problem behoben ist.

Müssen man mal schaun und des nochmal probieren. Aber danke für die Info und das Feedback was hoff ich auf der Alex liest.

73 de Speedfire Dominik
Bearbeitet von Speedfire Dominik am 29-03-2014 11:05
 
http://www.speedfire-hersbruck.de
Springe ins Forum:
Countdown
FreiesFunkNetz Rundspruch noch

am 17. Dezember 20Uhr im Gatewayraum1
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Radiostatus
Chat Vorschau
Hier gehts zum Chat
 
Geburtstage im Dezember
01.12 Brian (70)
01.12 Jan333 (64)
05.12 juergendora5 (53)
05.12 Andy67 (50)
07.12 ASCO Andreas (54)
09.12 Gamsrockl (52)
10.12 kossi4851 (69)
11.12 Kitos (66)
12.12 CoolHx (25)
12.12 bruder-tack (57)
14.12 13OT400hris (49)
15.12 katerchen (57)
15.12 13th470 manu (48)
bd  16.12 DAL416 Anja ... (48)
17.12 Eitel1 (53)
18.12 35AFD33 (60)
20.12 jens (32)
23.12 Teddybaer14 (26)
23.12 Nachtfalke (61)
23.12 Adler-SW (41)
24.12 Isar 01 Jan (55)
26.12 Silberfuchs (79)
27.12 DBW509 (69)
28.12 mw05florianwnbw (31)
28.12 13tsdx017mone (33)
Foren Themen
Neueste Themen
Update der Switcher ...
Phonecaster
Passwort für Teamspeak
Neues Gateway Duisbu...
* NEU * MPS-Kleinanz...
Heißeste Themen
Keine Themen erstellt
Online Information
Freies Funknetz © 2017
Verwendung von Inhalten oder Teilen der Webseite ist nur mit der Quellenangabe www.freiesfunknetz.de zulaessig.